Am 17. Juni besuchten wir „Italiener“ die Bregenzer Seebühne. Dort wurden uns von der freundlichen und sehr kompetenten Frau Elisabetta Schröcker-Ronchetti viele technische Details zur Bühne im großen Saal und zur Seebühne im Freien erläutert. Die Kinder hörten gespannt die Geschichte von Aida und konnten danach Fragen stellen, was sie auch reichlich nutzten. Besonders beeindruckend war das Bühnenbild auf der Seebühne und die Vorstellung, wie die Sänger in einem Boot, das an den aufgestellten Kränen hängt, über dem See schweben und singen.

 

*** Bilder in der Bildergalerie UÜ Italienisch

 

Cornelia Guglielmi

Un pomeriggio molto interessante!