25/10/2012 Besuch bei den Sportschützen

Wir vom Sportmix 3. / 4. Klasse wurden von der Union Schützengilde Wolfurt am Dienstag, den 25. 10. 12, zum Schießsporttraining eingeladen. Sportlich wie wir nun mal sind, spazierten wir ziemlich zügig von der Schule zum Clubheim an der Ach. Gleich zu Beginn wurden uns die Sportgeräte erklärt, die Sportbekleidung führte uns der erfolgreiche Jungschütze David Chiste vor. Auch die richtige Körperhaltung demonstrierte uns der junge Sportschütze. Spannend war die Erklärung der elektronischen Anlage. Wir applaudierten laut, als David hintereinander mehrmals 10 Ringe erreichte. Ganz leise wurden wir, als uns Werner Böhler, der sportliche Leiter, von der jahrzehntelangen Tradition der Wolfurter Schützengilde erzählte (nächstes Jahr 150 Jahre). Die Zielscheiben der Vereinsmeister, die mit alten Wolfurter Häusern verziert wurden, faszinierten uns ganz besonders. Als Höhepunkt veranstalteten wir ein kleines Turnier. Sieger war David Egle mit 45 Ringen. Lieber Werner, lieber David und liebe Angelika: vielen Dank für den sportlichen Nachmittag, das Näherbringen der Tradition der Schützengilde und die feine Schokolade zum krönenden Abschluss. Vielleicht können ja wir in ein paar Jahren wieder einmal olympisches Gold nach Vorarlberg bringen!

 

 

Bianca Fetz

 

 

*** weitere Fotos in der Bildergalerie