14/09/2015 Eröffnungsfeier


 

70 erwartungsvolle Schülerinnen und Schüler und wohl mindestens ebenso viele gespannte Mütter, Väter und Großeltern trafen sich am ersten Schultag in der Aula unserer Schule, um miteinander das neue Schuljahr feierlich zu beginnen.

 

In diesem Jahr wird uns "eine bunte Blumenwiese" als Motto begleiten. Während für die Kinder der 2. bis 4. Klasse schon bunte Blumen auf der "Wiese" ausgestreut waren, durften die Kinder der ersten Klasse ihre Blume in der neuen Gemeinschaft aufblühen lassen. Die einen ließen sich noch etwas zögernd von ihren Patenkindern in die Mitte führen, die anderen gingen schon sehr selbstbewusst hinein und suchten sich einen Platz. Mit dem, was Blumen zum Wachsen brauchen, möchte auch die Schule sich vergleichen. Sie möchte den Kindern einen guten Boden, ein gutes Fundament für ihr Lernen bereiten,

Samen säen für ein erfolgreiches Leben und Freude, Spaß und Begeisterung für das Miteinander vermitteln.

 

Mit der Bitte um Segen für das neue Schuljahr wendeten sich alle an Gott

und fröhlich singend ging es dann in die Klassen, während sich die Eltern

bei einem Frühstück, das die Neue Schulgemeinschaft organisiert hatte, unterhielten und auf ihre Kinder warteten.

 

Ein schönes, erfolgreiches Schuljahr wünscht allen

 

 

Dir. Cornelia Graninger

 

 

*** weitere Fotos in der Bildergalerie